Technik und Methodik

Hochwertige Technik für hochwertige Trainings

Die bei den Trainings eingesetzte Technik entspricht dem technischen Standard von Dreharbeiten fürs TV und ähnlich gelagerten redaktionellen Formaten. Der ausschließliche Einsatz von Premium-Technik garantiert nicht nur einen reibungslosen technischen Ablauf während der Trainings, sondern entspricht dem Prinzip auf allen Ebenen der Diensteistung ausschließlich Spitzenleistung zu erbringen. Eigene und hochwertige Technik ist die Garantie dafür, dass alles reibungslos klappt und Trainer keine kostbare Zeit damit vertreichen lassen müssen, bis Adapter gefunden sind oder kurzfristig besorgte Leihtechnik endlich beherrscht wird.

TV Kameras

SONY Full HD-Camcorder (Sendenorm ARD & Privat-TV)
SONY Full-HD-Handycam (Sendenorm ARD & Privat-TV)
CANON Schulterkamera (DV) mit Wechselobjektiven
Kontroll-Monitor für Live-Bild

TV Ton
4 x Sennheiser Funkstrecken 2-Kanal
2 x Sennheiser Handmikrofon (Funk)
1 x Sennheiser Nackenbügelmikrofon (Funk)

TV Drohne
2 x BEBOP 2 Parrot Flugdrohne
(Ersatzdrohne wird mitgeführt um auch im Falle einer Havarie einsatzfähig zu bleiben)

TV Teleprompter
DATAVIDEO

TV Licht
3 x WALIMEX LED-Panel
6 x POLAROID LED-Videoleuchten Tages-/Kunstlicht
FILLINI LED-Kopflicht
CANON konventionelles Kopflicht

TV Stative & Extras
5 x MANFROTTO (Kameras & Licht)
Kohlefaser-Kranstativ (schwenkbar bis ca. 3m Höhe)
Video-Slider
Steady-Cam

Video-Sichtung im Seminar
GRUNDIG-TV
EPSON-Beamer

Telefontrainings
Telefontrainer MP3 mit SIEMENS Gigaset und Blaupunkt-Monitorbox

Hörfunk-Ton
TASCAM portabel

Video-Kamera (4. Ersatz)
SONY Mini-DV mit kabelgebundenen Mikrofonen

Grundsätzlich mitgeführte Adapter/Anschlüsse
HDMI, Cinch, BNC, Scart sowie alle Elektrokabel.

Und was müssen Sie machen?
Im Prinzip genügt mir ein Dach über dem Kopf und der Zugang zu ein oder zwei Steckdosen. Der Rest wird ungefähr eine Stunde vor Trainingsbeginn aufgebaut und passend eingerichtet. Wenn Sie den Raum betreten ist bereits alles fertig und wurde vorher auf volle Funktion überprüft. Falls Sie ein eigenes TV-Gerät stellen, genügt ein handelsübliches Gerät mit einem HDMI-Anschluss.

Nutzen wir den Teleprompter mit Ihren eigenen Texten, so benötige ich die Dateien nach Möglichkeit etwas früher, damit sie bereits in die Software eingelesen werden können. Aber keine Sorge: Auch während der Dreharbeiten sind weitere Änderungen jederzeit möglich.